Mirissa – Letzter Abend

Heute wird noch der Rucksack gepackt, morgen früh um 6 Uhr dann mit dem Bus erst nach Colombo und dann weiter zum Flughafen, da sind noch nicht die Pendler unterwegs.
Die Tage am Strand sind dank Kindle und Hörbücher erstaunlich schnell vergangen, die Zeit davor sowieso, denn da gab’s immer spannende Sachen zu erleben. Schön war die Zeit auf Sri Lanka 🙂

Ich werde ja öfter gefragt, was denn so die Highlights waren und hier ist meine persönliche Favoritenliste:
1. Yala Nationalpark mit Leoparden und Elefanten und vielen anderen Tieren
2. Sigiriya -Die Wolkenmädchen
3. Bundula Nationalpark
4. Dambulla – Buddahhöhlen
5. Polonnaruwa – auch wenn ich da nicht hin wollte, war toll
6. Whale Watching – wäre weiter oben, wenn es das erste Mal gewesen wäre
7. Botanischer Garten bei Kandy
8. Zugfahrt von Kandy nach Ella
9. Erholsame Tag in Mirissa
10. Galle
11. Radeln durch die Ruinen von Anuradhapura
12. Ausblick vom Little Adam’s Peak
13. Kandy
14. Baden in Negombo
15. Die abenteuerlichen Busfahrten
Außer Konkurrenz: Die meist netten Menschen und das leckere Essen

Dir hat der Beitrag gefallen und du willst mehr?

Melde Dich an und Du verpasst keinen Beitrag und bekommst einen Blick hinter die Kulissen. Ich schreibe dir regelmässig, aber nicht öfter als einmal im Monat.
Ich beachte den Datenschutz und du kannst dich auch jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.
 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.