Palenque ist eine der schönsten und berühmtesten Mayastätten. Es liegt mitten im Dschungel, ca. 9 km vom gleichnamigen Ort entfernt. 642 n.Chr. wurde die Stadt gegründet und erlebte ihre Blütezeit zwischen 600 und 800 während der Regierung von König Pakal, der von 615-683 herrschte, und seinem Sohn Chan-Balum. Warum dieWeiter lesen

3 Wochen im Land der Inka und das war definitiv zu wenig! Noch einmal mindestens 3 Wochen wären nötig gewesen, denn ein Highlight jagte das nächste und ich hätte mehr Zeit gehabt. Wenn es Dir wie mir geht und Du nur eine begrenzte Zeit hast, dann will ich Dir meineWeiter lesen

Juni/Juli 1997 war ich für knapp 4 Wochen auf der Halbinsel Yucatan und wenn ich beide Länder beurteilen soll, mir persönlich hat Mexiko viel besser als Belize gefallen, denn dort waren die Menschen viel netter und unaufdringlicher. Ich bin auch nicht DEM mexikanischen Macho begegnet -bin vielleicht zu groß undWeiter lesen