Meine Tipps zum Thema sauberes Wasser auf Reisen


Mit dem Klick auf das Video verbindest du dich mit YouTube

Hier sind noch einmal alle wichtigsten Tipps aus dem Video zusammengefasst:

• Wasser bekommst Du überall, aber die Plastikflaschen sind ein Umweltproblem.
• Achte auf versiegelte Wasserflaschen.
• Achte darauf, dass das Plastiksiegel fest sitzt.
• Trinke kein Leitungswasser, das sieht zwar sauber aus, kann aber mit Viren und Bakterien verseucht sein, die Dir ziemliche Magenprobleme bereiten können.
• Wenn Du Leitungswasser trinkst, dann reinige es mit Micropur (Werbung). Dann hast Du sauberes Wasser.
• Im Beitrag habe ich mich verhaspelt und meine nicht Silberiodid, sondern Silberionen, sorry…
• Gegen den Micropur-Geschmack kannst Du Brausetabletten nehmen oder  Micropur Antichlor Tropfen (Werbung) auch von Katadyn, aber erst nachdem die Tabletten das Wasser entkeimt haben.
• Gekochtes oder gefiltertes Wasser ist unbedenklich.
• Wasser ist in vielen Ländern eine Mangelware, sei daher beim Duschen etc. sparsam.
• Nicht überall bekommst Du warmes Wasser. Mache Dich daher auf die ein oder andere kalte Dusche gefasst.

 

Und nun Du! Welche Tipps hast Du rund um das Thema Wasser?
Bevor ich es vergesse, denke daran, dass Deine Grenzen nur im Kopf existieren.

Dir hat der Beitrag gefallen und du willst mehr?

Melde Dich an und Du verpasst keinen Beitrag und bekommst einen Blick hinter die Kulissen. Ich schreibe dir regelmässig, aber nicht öfter als einmal im Monat.
Ich beachte den Datenschutz und du kannst dich auch jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.
 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.