Limone - Wieder in Italien - weltenbummlerin.net

Das Wetter ist nicht gerade optimal, aber egal, das italienische Lebensgefühl hat was, auch bei Regen.
Heute kamen wir in Limone an, mal die andere Ecke vom Garda-See. Hier ist es ganz anders als in Bardolino, das Städtchen klebt geradezu an den Felsen. Die Altstadt ist ganz kuschelig, der Spritz lecker, auch wenn die Aussicht mit dem Nebel über dem See eher was mystisches als mediterranes hat.

image

Die „Italia“ beim Anlegen in Limone

image

Der erste Aperol Spritz

image

Limone

 
Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden